Willkommen zu,

Ascoli Piceno

Suchen Sie eine Unterkunft?

Su Marchetravelling.com Sie finden die besten zertifizierten Einrichtungen.

Ascoli Piceno Tour, Unterkunft, Aktivitäten und Aktivitäten

Ascoli Picenoist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in derMarken.

Ilhistorisches Zentrum von Ascoli PicenoEs besteht fast ausschließlich aus Travertin und gehört aufgrund seines künstlerischen und architektonischen Reichtums zu den am meisten bewunderten in der Region und in Mittelitalien.

Ascoli Picenoist definiert dieStadt der hundert Türmeweil es mehrere edle und Glockentürme behält.

Von großer Bedeutung nicht nur historisch-künstlerisch, sondern auch städtebaulichRenaissance Piazza del Popolo, gilt als einer der schönsten Plätze Italiens.

Ascoli PicenoEs ist ein Bistum. Während das Industriegebiet hauptsächlich im unteren Tal von entwickelt wirdTronto Fluss.

Die Stadt ist nicht weit entferntadriatisches Meerund grenzt an zwei Naturschutzgebiete: dieGran Sasso NationalparkeMonti della Lagaund dieSibillini Mountains National Park.

Auf dem RenaissanceplatzPiazza del PopoloEs gibt einige der wichtigsten Gebäude einschließlich derPalazzo dei CapitaniDas historischeMeletti KaffeeundKirche von San Francesco.

Eine weitere sehr wichtige quadratische AnzeigeAscoli PicenoistArringo Platz, der älteste Platz in Ascoli, wo dieBaptisterium von San Giovannimittelalterlichen Ursprungs, dieKathedrale von Sant'Emidio, die darin die Krypta enthält, die auch dem Schutzpatron gewidmet ist. DasBischofspalastdasArengo Palast, Der Heimat derbürgerliche Kunstgalerie.

Unter denDenkmälersind einen Besuch wert: dieRömische Brücke von SolestàEs kann auch im Inneren der Ruinen von besichtigt werdenRömisches Theater, dasHöhlen der Annunziata, eine zyklopische Konstruktion der Römerzeit, diePia Festungund dieFort MalatestadasGebäudelangobardischenmit demTurm des Herculaneum.

Von außerordentlicher Bedeutung fürAscoli PicenoauchTempeldem Schutzpatron gewidmet wie:Sant'Emidio alle Grotte und Sant'Emidio Rossound auch dieKirche von Santi Vincenzo e Anastasiomit einer charakteristischen Fassade in Paneele unterteilt.

Nicht nur die Plätze und Denkmäler kennzeichnenAscoli Piceno,aber auch die wege mögenüber Pretoriana,Route von Solestà,über delle Stelle,über Soderini,über del Trivio,alter Cardo und Corso Mazzini.

Wie komme ich nach Ascoli Piceno?

Eine bequeme Autobahnverbindung verbindet Ascoli Piceno mit der Mautstelle San Benedetto del Tronto der Autobahn A14 Adriatica.

Der nächstgelegene Bahnhof zu Ascoli Piceno ist San Benedetto del Tronto (Linie Bologna-Lecce). Die Verbindungen zwischen San Benedetto del Tronto und Ascoli Piceno werden durch eine lokale Eisenbahnlinie und eine Busverbindung der Firma START Spa garantiert

Die Buslinie START Spa (06-4460567, 0736-259091) verbindet Rom dreimal täglich mit Ascoli Piceno und umgekehrt.

Die nächstgelegenen Flughäfen zu Ascoli sind: Pescara, Ancona und Rom. Von Pescara und Ancona verkehren Züge nach San Benedetto del Tronto. Von Rom aus erreichen Sie Ascoli am einfachsten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, indem Sie die Dienste des START Spa nutzen

Wo übernachten