Willkommen zu,

Firma

Suchen Sie eine Unterkunft?

Su Marchetravelling.com Sie finden die besten zertifizierten Einrichtungen.

Tour durch Fermo, Unterkunft, Aktivitäten und Aktivitäten

Firma ist eine schöne Stadt von Marken2004 wurde es eine Provinz, heute heißt das Gebiet, das es umgibt, "Il Fermano".

Firma steigt auf dem Gipfel und entlang der Hänge von Colle Sabulo, seit der Zeit der alten Römer so genannt, wahrscheinlich wegen hauptsächlich tuffaceous Formation.
Firma Es ist in zwei Teile unterteilt: Der historische Teil, der um und auf der Spitze des Sabulo-Hügels wuchs, blieb im Laufe der Jahrhunderte mit seinem prächtigen mittelalterlichen Aspekt fast intakt, und ein neuer Teil.

Archäologische Ausgrabungen haben Grabmaterial aus der etruskischen Zeit zurückgegeben.
Eines der wichtigsten Denkmäler a Firma die Kathedrale von Fermo: Das religiöse Gebäude, das Maria Assunta im Himmel gewidmet ist, erhebt sich im höchsten Teil der Stadt und präsentiert sich mit seiner asymmetrischen romanisch-gotischen Fassade. Angrenzend an die Kathedrale befindet sich die Diözesanmuseum.

Unter den Kirchen erinnern wir uns an die Chiesa del Carminemit einem angrenzenden Kloster, das zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts im Corso Cefalonia erbaut wurde; Dort Kirche des Kapuzinerklostersin der Via Lattanzio Firmiano am Rande der alten Stadtmauer; Dort Kirche von San Francesco, mit der angrenzenden Gemeinde Santa Maria delle Vergini in Largo Mora.

Es gibt einige historische Brunnen präsentieren a FirmaQuelle von San Francesco di PaolaBrunnen des EpiscopioBrunnen der Porta San FrancescoBrunnen des Doms.

Unter den edle Paläste dort zu besuchen ist die Universitätsgebäudeauf der Piazza del Popolo, Palazzo Foglianiin Largo Fogliani, Vinci-Palastin Largo Ostilio Ricci, Azzolino Palastin Corso Cefalonia vom Architekten Sangallo the Younger, e Palazzo Maggioreim Corso Cavour.

Es ist wunderbar in Fermo Piazza del Popolo, eingeschlossen zwischen zwei großen Reihen von Loggien. Mit Blick auf die Repräsentanz der Gemeinde, der Palazzo dei PrioriUnd das städtische Kunstgalerie während drinnen ist die Halle der Welt.
Il Teatro dell'AquilaMit rund 350 Quadratmetern Bühne zählt es zu den beeindruckendsten Theatern des XNUMX. Jahrhunderts in den Marken und in Mittelitalien.

Il historisches Zentrum von Fermo wird durch a begrenzt Mauerwerk XNUMX. Jahrhundert, erbaut von der Familie Sforza, noch teilweise sichtbar, ausgestattet mit Zwischentürmen und Zugangstüren; Die Tore der historischen Mauern, die Sant'Antonio, Santa Caterina und San Giuliano gewidmet sind, sind noch vorhanden, während die Eingänge zur Stadt im neunzehnten Jahrhundert nach der städtischen Intervention von Giovanni Battista Carducci, der die neue Porta San Francesco in einem Gebäude errichtete, beseitigt wurden wenige Meter von der alten und Porta Santa Lucia entfernt.

Wie komme ich nach Fermo?

Autobahn A14 (Bologna - Taranto), Ausfahrt Fermo - Porto San Giorgio, 6 km.

Bahnhof von Fermo - Porto San Giorgio, 6 km

Zahlreiche Buslinien verbinden die Stadt mit den wichtigsten Zentren Italiens wie Rom. Es ist auch möglich, den Service von zwei Buslinien zu nutzen: Roma Marche Linien Spa und Start Spa

In Ancona befindet sich der Flughafen Ancona-Falconara.

Wo übernachten

Hotel und Residenz

Die Quelle von Moses

Eingebettet in das Grün, das das Dorf Torre di Palme umgibt, mit einem ...

Cherry County Ferienort

Ferien im Resort der Grafschaft Ciliegi Das Ferienhaus der Grafschaft Ciliegi befindet sich auf dem grünen Hügel von Pedaso, einem kleinen…

MareAmare Residenz

Mareamare Residence Grottammare (AP) Die Mareamare Residence, dank ihres modernen Designs und exklusiven Service ...

Dein Haus

Ihr Zuhause Offida (AP) Willkommen bei Ihrem Partner in der Region Marken Ihr Zuhause WIR SIND HIER ...

Altes Maulbeer-Bauernhaus

Vecchio Gelso Agriturismo Ortezzano (FM) Il Vecchio Gelso wurde 1999 in Ortezzano nach der Idee von Peppe Lilla geboren, der ...

Altes Haus Bauernhaus

Casa Vecchia Agriturismo Lapedona (FM) 5 km vom Meer und 30 km vom Nationalpark entfernt ...